Bestattung

Wenn eine Angehörige oder ein Angehöriger verstorben ist, setzen sich die Familien zunächst mit einem Bestattungsunternehmen in Verbindung. Dieses übernimmt die Terminabsprachen mit dem Friedhof und der Pastorin oder dem Pastor. Wenn der Termin für die Bestattung feststeht, findet ein Gespräch zwischen der Pastorin oder dem Pastor und den Angehörigen statt. Bei diesem Gespräch wird alles Wichtige besprochen: die Pastorin oder der Pastor erhält die für die Beerdigung notwendigen Informationen und die Angehörigen werden über den Ablauf der Trauerfeier und Beisetzung informiert.

Kirche begleitet so einen Menschen mit dem Segen Gottes das ganze Leben lang.

Was noch zu tun ist?

Fragen rund um Sterben und Tod beantworten die Pastorinnen Diana Krückmann aus unserer Kirchengemeinde und Katharina Schunk aus der Kirchengemeinde Schenefeld.

Bitte diesem Link folgen: Umgang mit Tod und Sterben ...

Unseren Friedhofswart ist:

 

Timo Eggers

 

ist erreichbar über das Kirchenbüro

04772 - 644

Unsere Friedhofsverwalterin und unsere Sekretärin ist:

 

Sandra Vossberg

 

ist erreichbar über das Kirchenbüro

04772 - 644

Jahreslosung 2022

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.
Johannes 6,37 (E)

Kontakt: 

Kirchengemeinde Hademarschen
Propst-Treplin-Weg 6
25557 Hanerau-Hademarschen

 

Tel.: 04872 - 644

Fax: 04872 - 7634

 

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, jeweils von 9 - 11 Uhr,

Dienstag: 15 - 17 Uhr 

 

E-Mail: buero@kirche-hademarschen.de

Druckversion | Sitemap
© Kirchengemeinde Hademarschen